Mein Vietnam

Deutschland, 2020
 Bester Dokumentarfilm (lang) (Ausgabe 50)

Als das Ehepaar Bay und Tam vor 30 Jahren aus Vietnam nach Deutschland flüchtete, stand die Zukunft ihrer Kinder an erster Stelle. Mit beobachtender Zurückhaltung offenbart der Film wehmütige Verbindungen zur alten Heimat, die sie über Videochats aufrecht erhalten, beim feuchtfröhlichen Karaoke-Abend oder der gestreamten Beerdigungszeremonie.

RegieTim Ellrich, Hien Mai
ProduktionLeopold Pape
KameraTim Ellrich
MontageTobias Wilhelmer
Sound DesignMarco Schnebel
Sound MixingVolker Amrbruster

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Weitere Informationen